Alpe Hohenschwand - Winterruhe!
Alpe Hohenschwand - Winterruhe!

Wir haben die Bewirtung der ALPE Hohenschwand mit Geränken und Brotzeiten bis auf weiteres  eingestellt.

Somit keine Bewirtung mehr von Gästen auf der Alpe. Wir möchten uns um das Wolh unseres Viehs und der landw. Arbeit auf der Alpe konzentrieren.

Wir bitte um Ihr Verständnis. Sollten sich Änderungen ergeben werden wir diese  hier mitteilen.

 

Mountainbike

Wir gestatten Mountainbikern das Benützen der Wanderwegetrasse  im SCHRITTEMPO auf EIGENE GEFAHR. Bitte rechnen Sie jederzeit mit Alpvieh, Traktoren, größeren Steinen oder Holzteilen  und Weidezäunen!!!

 

Bitte beachten SIe, dass unser Vieh schreckhaft auf schnelle sportliche Mountainbiker reagiert und dies zu unnötigen Gefahren führen kann.

Ein Befahren von wilden Trials oder bleibig durch die Weide bitten wir zu unterlassen.



Wir haben bis auf weiteres  geschlossen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alpe Hohenschwand, Rudolf Seipelt